• wir gratulieren unseren helden!

    faton abdulahi, beda lechthaler, david schertenleib und marco zöllig haben die abschlussprüfung efz bestanden. das habt ihr super gemacht – wir sind megastolz auf euch!

  • wir haben ein jubiläum zu feiern

    d.blaser@rebmann.ch
    daniel blaser

    unser geschätzter mitarbeiter und kollege daniel blaser feierte am 1. mai sein 10-jähriges firmen-jubiläum. als wir damals rüeger elektro in huttwil übernommen haben, haben wir den ortskenner gleich mit ins team geholt. daniel kennt die region huttwil wie seine hosentasche und findet „chrächen“, von denen wir nicht einmal wussten, dass es sie gibt. er ist immer zur stelle, wenn es irgendwo brennt und unsere kunden schätzen seine kompetente und freundliche art sehr. wir natürlich auch! herzlichen dank für deinen einsatz, daniel! schön, bist du im rebel-team.

  • neuer „alter“ mann in der service- und kleinauftragabteilung (ska)

    hannes rickli

    unser langjähriger mitarbeiter (er war schon unser lehrling), hat mitte april von der installationsabteilung in die ska gewechselt. er hat sich bestens ins 5-köpfige team integriert und die kunden dürfen sich auf einen erfahrenen, freundlichen und immer gut gelaunten „servicler“ freuen. herzlichen dank für deinen einsatz hannes! schön, bist du im rebel-team.

  • das casino burgdorf ist wieder offen

    casino burgdorf

    das älteste theater im kanton bern erstrahlt durch die renovation in neuem glanz und prächtigen farben. wir freuen uns über das ergebnis und danken für das vertrauen, das bauherrschaft und denkmalpflege in uns hatten. die umbauphase erwies sich als intensiv und herausfordernd: es war nicht immer einfach, die denkmalgeschützen räume im ursprung zu belassen. es galt, zahlreiche hürden zu überwinden und grosse und kleine stolpersteine aus dem weg zu räumen. aber das grosse engagement hat sich gelohnt. unser team, unter der erfahrenen leitung von jovan bosnjakovic, hat es geschafft, das gebäude aus dem jahr 1872 komplett neu zu verstromern und mit modernsten kommunikations- und sicherheitsanlagen auszustatten. das war cool jungs, herzlichen dank!